Auch in diesem Jahr fand wieder unsere alljährliche Fuchsjagdwoche im Hegering Freudenberg mit anschließendem Streckelegen am Gasthaus „Haus Althaus“ statt. Zum Streckelegen kamen fast 50 Gäste und konnten die Woche bei herzhafter Gulaschsuppe revue passieren lassen.

Obwohl in der 1. Februarwoche so gar kein winterliches Wetter herrschte, konnte eine beachtliche Strecke gelegt und verblasen werden.
Zur Strecke kamen trotz der Witterungsbedingungen 14 Füchse und 5 Sauen.

Ein kräftiges Waidmannsheil den erfolgreichen Schützen!

Hier möchten wir uns noch mal bei allen Pächtern bedanken, die jedes Jahr revierlose Jäger mit ins Revier nehmen.

Auch im nächsten Jahr findet die Fuchsjagdwoche wieder statt. Der Termin wird in der Rubrik Termine noch bekannt gegeben.